Advenstkalender-Gewinnspiele 2015

Jedes Jahr finden diverse Gewinnspiele in Form von Adventskalendern statt.

Zum Beispiel:

Adventskalender 2015 von Panasonic
Anmeldung erforderlich
Triumph Adventskalender 2015
E-Mail erforderlich
running.COACH Adventskalender
Facebook
Toppreise.ch-Weihnachtsgewinnspiel
Formular ausfüllen
PostAuto-Adventskalender
Anmelden via Facebook oder E-Mail, Offene Frage beantworten
Adventskalender – PCtipp.ch
Formular ausfüllen
Online PC Adventskalender
Gleiches Formular wie PCtipp (andere Preise) ausfüllen. (wundert mich etwas, dass eine Seite, die offensichtlich als iframe zum Integrieren in eine Seite gedacht ist, extern verlinkt wird)
Der SBB Adventskalender
Frage beantworten und Formular ausfüllen
Adventskalender Gewinnspiel 2015 – COMPUTER BILD
Registrieren und Frage richtig beantworten
coopzeitung Adventskalender 2015
Quizfrage beantworten und mit E-Mail Adresse registrieren. Startet ungefragt mit Hintergrundmusik. Die Seite enthält Webtrends und Google Analytics Code. Die Keywords lauten: „Gotthard, Tunnel, Basistunnel, Ogi, Adolf, Eröffnung, 2016“. Dann hat es Kommentare, wie „Was ist mit dem angemeldeten Zustand?? Soll der Username und das Abmelde Button genauso aussehen? Start“ oder „Coopzeitung als ePaper, Ausgabe Nr. 28, vom 8. Juli 2014“. Der Adventskalender selbst ist ein iFrame und wird von https://coop-adventskalender.das-onlinespiel.de/ geladen. Manchmal ist es einfach spannend den Quelltext anzuschauen 😉
HTC Weihnachtssuchspiel.
Ein Memory-Spiel mit Anmeldung via Facebook
Swisscom Advents-Quiz der KMU Business World.
Anmelden und dann täglich per E-Mail eine Frage erhalten, die auf der KMU Business World Webseite beantwortet werden muss. Mit der Antwort nimmt man automatisch an der Verlosung des Tagespreises teil. (Ein Mail habe ich nie erhalten. Am Gewinnspiel konnte ich also gar nicht teilnehmen)
und hier der Platzhalter für weitere Tipps….

Kennst du andere Gewinnspiele für die es sich lohnt früher aufzustehen?

ruebliland
WCCH2015_300x300

WordCamp Switzerland

WordCamps sind informelle, durch die Community organisierte Veranstaltungen für WordPress Nutzer wie du und ich.
Jeder, vom einfachen Anwender zum Core-Entwickler, kann daran teilnehmen um Ideen auszutauschen und andere WordPress Nutzer kennen zu lernen.
Am letzen Schweizer WordCamp 2014 nahmen mehr als 200 Menschen teil und die meisten davon wollen auch dieses Jahr wieder dabei sein.

WordCamp Switzerland Banner

Kommst du auch?

Das diesjährige Wordcamp Schweiz wird am 19. September im Technopark im Herzen von Zürich stattfinden – am gleichen Ort wie letztes Jahr.

Tags darauf wird wiederum ein „Contributer Day“ stattfinden für alle, die selber etwas zu diesem Open Source Projekt beitragen wollen. Das ist nicht nur für Programmierer interessant, denn es gibt viele weitere Wege zu WordPress beizutragen. Beispiele sind: Dokumentation, Übersetzung, Support im Support-Forum oder im Slack-Kanal, Testen, Fehler melden und vieles mehr.

Auch am WordCamp selber werden noch Helfer gesucht. Kommst du mit mir an die „Experts Bar“?
Das ist der Ort am WordCamp, wo während des ganzen Tages WordPress „Experten“ Teilnehmern auf ihre WordPress Fragen Antwort zu geben.

Aber natürlich lohnt es sich auch, als ganz gewöhnlicher Besucher dabei zu sein und neben den Präsentationen von hochkarätigen Referenten auch die Gemeinschaft zu erleben.

Mehr Informationen auf: https://switzerland.wordcamp.org/2015/

Das Wordcamp Schweiz wird am 19. September im Technopark im Herzen von Zürich stattfinden. Klick um zu Tweeten