WordPress 3.8.1 AutoUpdate – nicht alles lief fehlerfrei

Obwohl Andrew Nacin am 24. Januar laufend Status-Updates gab, wie viele WordPress Installationen erfolgreich Auto-Updates durchgeführt haben, z. Bsp.

und auf http://make.wordpress.org/core/2014/ von einer 100% success rate sprach:

So far, we’ve seen a 100% success rate for about a thousand auto-updates to 3.8.1, and north of 99% for one-click updates.

ging wohl doch nicht alles ganz glatt.

Nicht-Englische Installationen erlebten, dass das Auto-Update WordPress automatisch auf die englische Sprachversion aktualisiserte. (ohne dass sich dadurch die Sprache änderte, da die lokale Sprachdatei ja vorhanden war). Das Update auf die z. B. deutsche Version erledigte sich dann aber nicht mehr automatisch. Es musste manuell ausgelöst werden.

Das funktionierte zumindest bei mir dann tadellos.

Trotzdem hat dieses Erlebnis die Diskussion, ob automatische Updates sinnvoll seien neu entfacht.

Moderne Browser und Betriebssysteme sowie viele Anwendungen aktualisiseren sich heute standardmässig automatisch. Auch hier können Fehler auftreten und nicht nur das: Selbst wenn alles gut läuft, kann es einen ärgern, wenn man schnell etwas erledigen will und dann vor einem Screen warten muss, der meldet: „Bitte warten, Ihr System/Browser/Anwendung wird gerade aktualisiert“.

Ich finde die Hintergrund-Updates trotzdem nicht schlecht. Im Normalfall läuft alles gut und anspruchsvollere Benutzer von WordPress, sollten auch in der Lage sein, eine Zeile in die wp-config.php zu schreiben um automatische Updates zu verhindern:

define( 'AUTOMATIC_UPDATER_DISABLED', true );

Weitere Varianten, wie automatische Updates genutzt bzw. deaktiviert werden können, sind im Codex recht ausführlich beschrieben:

Und Andrew Nacin hat bereits angekündigt einen ausführlichen Artikel zum Thema zu veröffentlichen:

Einen Hinweis zum Fehler und die Ankündigung diesen zu korrigieren, findet sich im Update-Blog in den Kommentaren:

Kommentar im Rollout-Blog

Kommentar im Rollout-Blog

http://make.wordpress.org/core/2014/01/24/3-8-1-auto-update-rollout/#comment-12636

Welche Erfahrungen hast du mit den Auto-Updates gemacht und welche Meinung vertrittst du zu automatischen Updates?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.