Memonic gibt es nun auch für Android

Memonic – ein webbasiertes Online Notizbuch – es erlaubt Internetinhalte direkt aus dem Browser zu speichern – nicht nur als Bookmark bzw. Link, sondern die tatsächlichen Inhalte. Das Schweizer Start-Up verlost ein Nexus S Handy und das möchte ich gewinnen (auch wenn ich noch lieber ein Galaxy SII hätte 😉 )
Da ich jetzt noch kein Android Handy habe, kann ich Memonic nur im Browser oder als Windows-Applikation nutzen oder Memos/Notizen direkt per Mail an Memonic senden.

Ein Video, wie man Memonic als Firefox Plugin nutzen kann, gibt es hier:

httpv://www.youtube.com/watch?v=P1fU7SXRcpw

Eine allgemeins Beschreibung da:

httpv://www.youtube.com/watch?v=HXQoBxK9b3k

Momentan nutze ich die Applikation aber noch nicht so sehr.
Eine Gegenüberstellung zu Evernote würde mich einmal interessieren.

Hat jemand Erfahrung mit beiden Produkten?

Hier noch der Original-Link zur Memonic für Android Ankündigung und dem Wettbewerb:
http://www.android-schweiz.ch/2011-05-05/gewinne-zusammen-mit-memonic-com-ein-nexus-s/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.