Browserverbreitung in Europa und weltweit

Einen Browser brauchen alle. Mit Windows kommt der Internet Explorer vorinstalliert, auf Apple Computern und Tablets Safari. Trotzdem wechselt der Grossteil der User auf einen alternativen Browser.

Weltweit führend ist inzwischen Chrome von Google, ein zweifelsfrei guter und schneller Browser mit einigen Spezialitäten, wie der Möglichkeit von Browser-Apps. In Europa ist Firefox, der bisherige Platzhirsch am weitestens verbreitet. Nur in der Schweiz ist tatsächlich der Internet Explorer von Microsoft der meistgenutzte Browser.

Mir ist auch schon aufgefallen, dass in manchen Firmen nur der Internet Explorer zur Verfügung steht – und dann oft noch nicht in der aktuellsten Version.

Wie lange das wohl noch so bleiben wird?

 

StatCounter Global Stats
Top Browsers Per Country in Europe, July 2013

Source: StatCounter Global Stats – Browser Market Share

StatCounter Global Stats
Top Browsers Per Country, July 2013

Source: StatCounter Global Stats – Browser Market Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.